oradon.pegasus.uberspace.de
lang
Oradon - 5 months ago
Oradon is now friends with antje ʚϊɞ


Image/photo
 
Oradon - 7 months ago
Oradon is now friends with Thorsten Schmidt


Image/photo
 
Oradon - 8 months ago
Oradon is now friends with tommy tomson


Image/photo
 
Oradon - 10 months ago
Oradon is now friends with Neue Mitte MV


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Tobias Masiak


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with To Ma


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Wissenschaft und Schreie


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Rove Monteux


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Andreas Rudloff


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Henrikka Test


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Jens Tautenhahn


Image/photo
 
9 comments show more
Man muss Ctrl+Space drücken, klicken bringt nichts. Das Ist kein Button das ist nur eine Statusanzeige.
Also bei mir passiert nix. Auch nix, wenn ich Strg+Space drücke. Ist wohl so, wie Thomas gerade geschrieben hat.
Ich hab nur die offizielle 3er Version und nichts aktuelles aus dem Git.
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Antje


Image/photo
 
Ach, ein neuer Kontakt. Die Antje...
Du bist aber kein Drilling, oder? ;-)
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Dr. Brillenschnitzel


Image/photo
 
16 comments show more
@Oradon Das Thema scheint echt schwer unmißverständlich zu beschreiben @Tobias Diekershoff hat es hier http://kakste.com/display/brillenschnitzel/606829 auf englisch besser verstanden, leider ist auch sein Lösungshinweis nur begrenzt hilfreich.

(sorry das das Thema doppelt besprochen wurde, liegt wohl daran, dass die Antworten hier auf der Pinnwand gepostet wurden und nicht im Originalbeitrag)
Na, die Hauptsache man bekommt Antworten. Dann störts auch nicht, wenn mal was doppelt gepostet wird :-)
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Antje


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with María Jose


Image/photo
 
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Alex


Image/photo
 

Ich will auch dabei sein. Ich will auch dabei sein, mano :-(

Microsofts Social Network So.cl öffnet für alle on Heise






Microsoft hat seinen Online-Dienst So.cl für alle geöffnet. Bisher konnten nur ausgewählte Nutzer den Dienst aus Microsofts Ideenschmiede Fuse Labs im geschlossenen Betabetrieb testen.
4 comments show more
Ja man weiß es nicht, aber ich glaube auch nicht wirklich an den Erfolg von Windows Phone 7. Und ich bin da nicht traurig drüber. Lange genug Monopol ...
Ja, den kannte ich gar nicht. Irgendwie bekommt man (oder ich) in D nicht so viel von österreichischen Kabarettisten mit.
Och, da brauchst Du Dich nicht für zu bedanken. War ja weder eine Helden- noch eine Edlentat ;-)Stöbern und finden kann der größte Depp und auch der größte A(Dies wurde von der freiwilligen Überwachungsstelle für politisch korrekte Ausdrucksweise gefiltert).

Trotz aller staatlichen Willkürmaßnahmen und Einschüchterungsversuche 25.000 bei der Blockupy-Demo (mit den Polizisten wären's dann 50.000) :-)))


Blockupy Frankfurt 19. Mai 2012 Relation Polizei / Demonstranten by Lars Frankfurt on YouTube


Hab im Leben noch nie so viele Polizisten auf einer so friedlichen Demo gesehen. Die haben wohl sowas wie Bürgerkrieg erwartet oder erwarten wollen und haben zu ihrem Leidwesen absolut friedliche Demonstrationen geerntet :-)

Oder waren die Polizisten etwa dazu da, die Demonstranten vor aufgebrachten Bankstern zu schützen? Wir werden es wohl nie erfahren...

Anmerkung: Diesem Brief kann sich jeder Einzelne durch Unterzeichnung anschließen!

Antje
kickaha
Offener Protestbrief an die Stadt Frankfurt am Main und die hessische Landesregierung
http://protestbrief-frankfurt.tk/


Wir, Autorinnen und Autoren, Künstlerinnen und Künstler, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in Frankfurt am Main arbeiten, verstehen uns als Teil der Öffentlichkeit dieser Stadt. Anlass dieses Briefs sind die aktuellen Maßnahmen der Stadt- und Landesregierung gegen die vom 16. bis 20. Mai geplanten sozialen Proteste in Frankfurt („Blockupy“).

Vom Krisen-Rave des "Frankfurter Jugendbündnis" bis hin zur... show more

Der Willkürstaat in Aktion!!!

Antje
kickaha
Pressemitteilung des Ermittlungsausschuss Frankfurt, 17.05.2012
Blockupy: Polizei setzt Demonstrationsfreiheit in Frankfurt außer Kraft

Kessel und Massenfestnahmen in der ganzen Stadt – viele Busse vor Frankfurt aus dem Verkehr gezogen – Innenstadtverbote erneuert – EA führt eine zusätzliche Telefonnummer ein

Wie sich bereits in den letzten Tagen angekündigt hatte, haben Stadt und Polizei heute Versammlungen und Kundgebungen des Blockupy-Bündnisses in Frankfurt mit aller Macht zu verhindern versucht. Seit dem frühen Vormittag wurden wiederholt an unterschiedlichen Plätzen in Frankfurt – unter anderem auf dem Römerberg, an der Bockenheimer Warte und am Hauptbahnhof – Hunderte von Menschen eingekesselt. Die Polizei hat im Laufe des... show more

Victory auf dem Paulsplatz für Demokratie und Blockupy Frankfurt 17.05.2012 - 2.Aktionstag by occupyfrankfurtcamp on YouTube


Nur gut, dass heute jeder Foto- und Videomöglichkeiten inkl. Web hat. Ohne dem würden diese grünvermummten Unruhestifter ganz anders zur Sache gehen. Aber so müssen sie damit rechnen, dass sie spätestens am nächste Tag weiltweit im Web gesehen werden. Das diszipliniert doch wenigsten ein ganz klein wenig.
Antje
Moppelkotzer
RT @BorisTKaiser: Schon merkwürdig dass es rechtlich nicht möglich ist Nazi-Demos zu verbieten, aber das Verbot der #Occupy Demos kein Problem zu sein scheint

Bei näherer Betrachtung...

stellt sich die Frage, was in Frankfurt eigentlich los war? Wurden dort wieder einmal demokratische Grundrechte ausgehebelt oder haben da nur

5000 vermummte Polizisten für eine Wirtschaftsdiktatur demonstriert?
So könnte man's natürlich auch sehen. o_O
Vor allen Dingen merkwürdig, da doch in Deutschland ein Vermummungsverbot bei Demonstrationen gilt. Eben, damit man Gewalttäter dingfest machen kann. Zu Recht, wenn man sich die Ausschreitungen dieser Grünvermummten ansieht...

Da sieht man's mal wieder. Kaum lässt man die Zügel schleifen, schon läuft's aus dem Ruder. Ich bin dafür, dass das Vermummungsverbot demonstrierender Polizisten strikt kontrolliert wird und bei Zuwiderhandlung mit einer Strafe von einem mindestens einjährigen Grundgesetz- und Menschenrechtsstudium zu ahnden ist!!!

Anschließend erfolgt noch einmal eine Lehre in Grundkenntnisse der Demokratie in einer offenen Vollzugsanstalt.

Konstantin Wecker: Mir wurde bisher das Singen noch niemals verboten. Nicht mal in der DDR!

Mehr Polizei als Protest in Frankfurt - ZDF heute - ZDFmediathek


Zu den verboteten "Blockupy"-Protestaktionen in Frankfurt kamen wesentlich weniger Demonstranten als erwartet. Die Polizei-Hundertschaften waren kaum gefordert, alles blieb weitgehend friedlich....
In Stuttgart werden einem friedlichen Demonstranten mit Wasserwerfern die Augen aus dem Kopf geschossen. In Frankfurt drückt man einem fiedlichen Demonstranten mit dem Finger ins Auge.

Wo wird unsere Polizei eigentlich ausgebildet? Wo ist eigentlich der prinzipielle Unterschied zu den knüppelnden Polizisten in Kairo, den knüppelnden Polizisten in Spanien und diesen deutschen Polizisten?
Ich persönlich habe meine Probleme, da große Unterschiede zu erkennen. Aber wie kann das denn sein, da in Kairo die Polizisten einem bösen diktatorischen Regime gedient haben und die Polizisten in Spanien und Deutschland einem guten demokratischen System dienen???

Proteste verboten - Frankfurt lahm gelegt. Der Bericht zum Auftakt der Blockupy Aktionstage by leftvision clips on YouTube


Also wenn ich bei der Polizei wäre, bekäme ich mehr und mehr Gewissensbisse. Ich würde mich nicht als Büttel einer pseudodemokratischen Regierung und als willfähriger Handlanger der Wirtschaftsinteressen wohl fühlen.
3 comments show more
Ich schreib Dir mal den Link hier rein:

http://youtu.be/l_G2ubf8MFI

Ich denke, dass liegt vielleicht an der Kommunikation zwischen Friendica und Diaspora, dass Du das nicht sehen kannst. Ich komm an Diaspora von hier auch nicht ran.
Auch mit dem Link nicht? Und wenn Du ihn raus kopierst und in die Adressleiste Deines Browsers eingibts?!

Zitat von John Maynard Keynes

"Der Kapitalismus basiert auf der seltsamen Überzeugung, daß widerwärtige Menschen mit Widerwärtigen Motiven irgendwie für das Gemeinwohl sorgen werden."
Oradon - 2 years ago
Oradon is now friends with Stef


Image/photo
 
Keine Ursache. Bin durch Zufall darauf gestoßen.
Schramm gehört zu meinen absoluten Lieblingskabarettisten.
Die #FDP ist wie die #Krätze. Ich ahnte es ja...D
3 comments show more
Also ich hab noch nie erlebt, dass sich Scheiße von meinem Schuh selbstständig aus eigenem Antrieb verflüchtigt. Da muss man immer ganz intensiv selber Hand anlegen :-)
Und jetzt mit diesem Strahlemann-BWL-Schnösel* wird die Welt doch gleich wieder besser. Endlich eine Lei(d)tfigur, zu der Man(n) wieder aufsehen kann und die in einem Rundumsorglospaket alle meine Probleme für mich löst.

Was will der demokratisch mündige Bürger denn mehr?

*Jaja, mir ist schon klar, dass er nicht BWL studiert hat. Er kommt mir vom Typus aber wie so ein klassischer BWL-Schnösel-Durchstarter-Typ vor.
Scheinbar nicht trottelig genug. Inhalte sind nicht wichtig. Die Fassade muss stimmen. Wir leben in einer Marketing- und nicht in einer Realgesellschaft.

Guck Dir mal an, wenn in USA Wahlkampf ist; ich fühl mich dabei eher immer an ein Popstarkonzert mit kreischenden Teenies erinnert, als an mündige Menschen, die sich mit ernsthaften politischen Themen beschäftigen. Und wie wir wissen, kommen alle Trends von USA über kurz oder lang auch bei uns an. Hat ja schon angefangen mit diesen Fernsehduellen. Brot und Spiele! Das Publikum will amüsiert und animiert werden. Der beste Clown wird Präsident oder Kanzler und die Unterchargen sammeln wenigstens noch Stimmen.

Manchmal reicht es halt einfach nur schon "Yes, we can"* dauerhaft zu wiederholen, um zum Erfolg zu kommen.

*Das steht jetzt nur wieder stellvertretend für politische Worthülsen.

Nein! Bitte nicht den Facebook-Account schließen!

YouTube on Youtube



Wenn jetzt plötzlich alle den #facebook account schließen, erschweren wir den Geheimdiensten die Arbeit. D.h. die müssen in Spionagetechnik nachrüsten, was wieder Unsummen an Geld verschlingt. Das wäre eine Drama in der jetzigen Krise!
@Friendica Support
I have a problem with including pics into my posts. Regardless of which I use the "upload pic" function or the "Insert/Edit Image" function. Ever if I use it, the link will be displayed in my post but no pic is shown.
Is there any idea about this?
3 comments show more
Now I see, that in a post from the past where also a pic was included and visible it is exchanged by the link itself. That's strange...
Bingo Thomas. Thats the problem :-) Thanks!

Das Weichziel ist der Mensch


Georg Schramm als Oberstleutnant Sanftleben (1 of 5) by flikkes on YouTube



Absolut sehenswerte 5 Teile mit intimsten Einblicken von Oberstleutnant Sanftleben in die Abläufe der Bundeswehr und das Seelenleben eines Führungsoffiziers.
first  1  2  3 last next
Report Bug